Tags for Neu: Polnischunterricht in Ortrand

Neu: Polnischunterricht in Ortrand

Polnisch in Ortrand 1Polnisch in Ortrand

Erster Polnischkurs an der Südgrenze von Brandenburg in der Europaschule Ortrand ab September 2011

In der Europaschule (Oberschule und Grundschule) in Ortrand/Südbrandenburg findet ab September 2011 ein Polnischkurs statt, für den sich 13 Schülerinnen und Schüler der  Jahrgänge4 bis 8  angemeldet haben. Die Lehrerin, Frau Elke Ziersch, hatte sich sehr um das Zustandekommen des Kurses gekümmert. Mit Hilfe der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg und der Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte hat sie für den Kurs eine Dozentin (Frau Blaut) aus Dresden, das 34 km entfernt ist, gewinnen können.

Polnisch in Ortrand 3

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt und läuft das ganze Schuljahr.

Der Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg, Karl Fisher, hat den Kurs am 29.9.2011 besucht und einiges Lehr- und Lernmaterial  unter anderem vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk dort überreicht.

Polnisch in Ortrand

Die Unterrichtsstunde war locker und fröhlich. Es wurde schon ein bisschen Polnisch gesprochen, gespielt und gesungen.

Das war ein schönes Erlebnis!