Transodra-Presseschau – 22/2012

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 22. Ausgabe der Transodra-Presseschau vom 30.10.2012 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Neun Millionen Złoty für den Hochwasserschutz +++ Neue Sendemasten für modernstes Mobilfunknetz +++ Neue Straßenbahnen für Stettin +++ Bauarbeiten in Linken / Lubieszyn beendet +++ Streit wegen Stellenstreichungen beim Grenzschutz +++ Tage der Vielfältigkeit +++ Großer Andrang bei Bloggertreffen +++ Aquapark erneut in wirtschaftlichen Schwierigkeiten +++ Vorbereitungen auf Allerheiligen +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Bürger entscheiden selbst über Investitionen +++ Zusätzliche 18 Millionen für Sozialpolitik + ++ Soldaten bereiten sich auf Kampfeinsätze vor +++ Die Oder soll durch Vertiefung schiffbar werden +++ Lebensmittelhilfe für Bedürftige +++ Helden-Denkmal wird erneuert +++ Wertvolle Handschrift entdeckt +++ Neuer Geopfad eröffnet +++

Die Transodra-Presseschau erscheint an jedem Dienstag. Wenn Sie die Presseschau wöchentlich zugeschickt bekommen möchten, senden Sie uns einfach eine Mail an:
presseschau@dpg-brandenburg.de

AnhangGröße
TRANSODRA_PRESSESCHAU_2012-22.pdf405.24 KB