Transodra-Presseschau – 14/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 14. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 03.04.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Gewerkschaft gegen Werftenzusammenschluss +++ Stadtverordnete gegen Reklame +++ Kontrollen gegen Pfusch am Bau +++ Grünes Licht für Brücke zur Gryfia-Insel +++ Schulfonds nicht ausgeschöpft +++ Gelder für Dorfkirchen bewilligt +++ Neue und alte Osterbräuche +++ Aussichtsplattform wiedereröffnet +++ Deutsch-polnische Wirtschaftsmesse +++ MTB-Marathon rund um den Miedwie-See +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Chefarztgehälter unter dem Durchschnitt +++ Schulen rüsten sich für die Sechsjährigen ++ + Fünfzig Arbeitsplätze im Logistikzentrum +++ Polnische Geschichte im Vergnügungspark +++ Atheisten protestieren am Osterwochenende +++ UZ rettet Status als Volluniversität +++ Denkmalschutz auch für Ostmarkstadion? +++ Alt-Bodybuilder gestorben +++ Wald-Wasser- und-Blues-Festival +++

Die Transodra-Presseschau erscheint an jedem Dienstag. Wenn Sie die Presseschau wöchentlich zugeschickt bekommen möchten, senden Sie uns einfach eine Mail an:
presseschau@dpg-brandenburg.de

AnhangGröße
TRANSODRA_PRESSESCHAU_2013-14.pdf1.01 MB