Transodra-Presseschau – 26/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 26. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 16.07.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

+++ Gedenken an Massaker in Wolhynien +++ Bürger blockieren Nerzfarm in Przelewice +++ Stettiner Abfallsammelstellen in der Kritik +++ Doch noch kein Internet im Wald +++ Gokarts behindern Urlauber +++ Historische Gedenktafel in Swinemünde wiedergefunden +++ Freilichtbühne wartet auf Konzept und Betreiber +++ Männer mit Bärten gesucht +++ Zusammenarbeit deutscher und polnischer Landkreise erneuert +++ Verein Polites organisiert Ferienspiele für Kinder im Rahmen der Großsegelregatta +++ Mit dem Tragflügelboot übers Haff +++ Förderung moderner Computertechnoloie in Nowa Sól +++ Bienenkrankheit erstmals nach 30 Jahren im Landkreis Międzyrzecz wieder aufgetreten +++

Die Transodra-Presseschau erscheint an jedem Dienstag. Wenn Sie die Presseschau wöchentlich zugeschickt bekommen möchten, senden Sie uns einfach eine Mail an:
presseschau@dpg-brandenburg.de

AnhangGröße
TRANSODRA_PRESSESCHAU_2013-26.pdf802.66 KB