Presseschau

Informationen und Diskussionen aus der polnischen Grenzregion

Transodra-Presseschau – 12/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 12. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 19.03.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Was wird aus den Werften? +++ Der „Tiger von der Oder“ +++ Bauern kehren auf die Straße zurück +++ Übernahme des Hafenunternehmens Andreas durch HaGe Kiel +++ Edel- Fische für westpommersche Flüsse +++ Internet für Fahrgäste der neuen Straßenbahnen +++ Verlängerung der Schulferien abgelehnt +++ Dokumentarfilm über Otto Skorzeny +++ Eugen Onegin ab 22. März in der Stettiner Oper +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Positive Signale aus Warschau für Krankenhausrettung +++ Umstrittener Kauf des Grenzterminals in Świecko provoziert Rechtsstreit +++ Brandenburgische Ministerin unterwegs im Lebuser Land +++ Warthe-stadt fordert Direktverbindung nach Berlin +++ Zufahrten zur künftigen Autobahn A18 werden saniert +++ Im Lebuser Land ist die Aversion gegenüber Homosexuellen am geringsten +++ Neuer Tierpark entsteht in grenzüberschreitender Zusammenarbeit +++ Ostereier mit Jugendstilmotiven zum Architektengeburtstag +++

Transodra-Presseschau – 11/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 11. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 12.03.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Mit CAFE gegen Feinstaub +++ Nur wenige TeilnehmerInnen erschienen zur Toleranz- und zur Gegen-Demo +++ Gutes Jahr für die Hafengesellschaft, schlechtes für DB Port +++ Kurbetriebe machen Gewinn +++ Neugeborene wegen Stromausfall evakuiert +++ Weit mehr Zwangsarbeiterlager als bisher vermutet +++ Woliner Wikingerfestival wegen archäologischer Untersuchungen gefährdet +++ Jüdische Kulturtage vom 12. bis 16. März 2013 +++ Usedomer Literaturtage vom 20. bis 24. März 2013 +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Aufregung um Krankenhausambulanz +++ Technikum bleibt erhalten +++ Zwei neue Leitstellen koordinieren Rettungseinsätze +++ Millionen für Hochwasserschutz und Melioration + ++ Flugabwehr übt erstmals in bewohntem Gebiet +++ Lubuskie setzt bei der ITB auf Wassertourismus +++ Fotograf und Autor präsentiert Bildband über Doppelstadt an der Neiße + ++ Wojewodschaftstage in Gorzów +++ The Great Escape Rallye in Żagań +++

Transodra-Presseschau – 10/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 10. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 05.03.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Europäische Akademie hat Kulice verlassen +++ Verstoßene Soldaten geehrt +++ Deutsch- polnisches Zusammentreffen in Czelin +++ Stettiner Firma repräsentiert Polen auf der CeBIT ++ + Werden EU-Fördermittel nicht richtig genutzt? +++ Streit um Fischerhafen +++ Proteste gegen Nerzhof +++ Tryton-Preis verliehen +++ Keine Hochbegabten in Stettin +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Ministerin spricht über Breitensport +++ Neuer Stadtchef für den Übergang ernannt +++ Kupfersuche weckt Hoffnungen +++ Sparen durch gemeinsamen Stromkauf +++ Mehr Diebstähle, weniger Unfälle +++ Eingestürzter Kirchturm wird wieder aufgebaut +++ Gedenktag für verstoßene Soldaten +++ Neues Museum für das Grenzland +++ Speedway-Klubs arbeiten zusammen +++ Mittelalterliche Pretiosen im Museum +++

Transodra-Presseschau – 09/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 9. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 26.02.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Ende der Bauernproteste +++ Stadtpräsident entlässt Stellvertreter +++ Neue Fahrradwege zur Sommersaison +++ Im Sommer wieder regelmäßige Schiffsverbindung nach Bornholm +++ Wölfe finden leichte Beute +++ Neue Internet-Enzyklopädie zu Westpommern +++ Stettiner Atheisten wollen ihren Patron Łyszczyński ehren +++ Marke „Pogoń“ steht zum Verkauf +++ Frauenlauf am 10. März 2013 +++ Ausstellung von gezeichneten Ansichten westpommerscher Städte in den Nachkriegsjahren +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Krankenhaus-Privatisierung beschlossen +++ Schulschließung wird zum Politikum +++ Marschallin Polak beklagt sich über zu wenig EU-Fördergelder +++ Fußballplatz auf jüdischem Friedhof soll verschwinden +++ Pläne für Containerhafen an der Oder +++ Szprotawa bekommt Kanalisationsnetz +++ Wiederentdeckter Tunnel wahrscheinlich während des Siebenjährigen Kriegs verschüttet +++ Rettung für die Berlinka? +++ Musikfesttage an der Oder +++

Transodra-Presseschau – 08/2013

 Creative Commons BY SA 3.0.Tuskobus während der Wahlkampagne 2011.
(Tadeusz Rudzki. Creative Commons BY SA 3.0.)

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 8. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 19.02.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Braucht Stettin eine Stadtpolizei? +++ Wen besucht der Tuskobus? +++ Oderbahn wird modernisiert +++ Erste Produktion von Garo im Euro Park Mielec angelaufen +++ Stargum erweitert Produktionsstätte +++ Kinder-Neurochiurgie eröffnet +++ Tanz gegen Gewalt +++ Hamburger Apotheker geehrt +++ Kajak- und Fahrradkarte für West- und Vorpommern +++ Tagebuch von 1813 entdeckt +++ Lexikon der Uckermünder Heide +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Bürgermeister und Stadtrat abgewählt +++ Hundert künftige Arbeitslose in Świecko +++ Medizinfakultät für Zielona Góra +++ Neue Züge für Verbindungen nach Deutschland +++ Zerstrittene Medizinische Fakultät +++ Gekürzter EU-Haushalt auf Kosten polnischer Bauern ++ + Kinderheim eröffnet +++ Kein Geld für Roma-Musikfestival +++ Die Lausitz vor hundert Jahren +++

Transodra-Presseschau – 07/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 7. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 12.02.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Schwierigkeiten bei der Organisation der Tall Ships‘ Races +++ Neue Fährverbindung zwischen Swinemünde und Trelleborg +++ Hafenzufahrten werden ausgebaggert +++ Modernisierung des Stettiner Hauptbahnhofs ab 2014 +++ Ermittlungen im Fall der „Blumenallee“ +++ 500 Złoty Strafe bei Impfverzug +++ Film über die Stadtmauer von Chojna ++ + Stettiner Paralympioniken ausgezeichnet +++ Film aus Swinemünde von 1914 +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Polen will Programme für grenzüberschreitende Zusammenarbeit erhalten +++ Regierung gibt wieder Geld für Straßenbau aus +++ Entlassungen bei Autozulieferer verschärfen Lage auf dem Arbeitsmarkt +++ Wojewodschaft investiert in Flughafen +++ Grenzstadt erhält öffentlichen Nahverkehr +++ Weg mit wilden Werbetafeln +++ Müllverwertung besser als EU-Normen verlangen +++ Deutsche und Polen feiern Museumsfest +++ Festival für zeitgenössische Musik +++

Transodra-Presseschau – 06/2013

 Adrian FiedlerPolnische Polizeimütze,
Bild: Adrian Fiedler

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 6. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 05.02.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Über 400 Polizisten fehlen der Wojewodschaft +++ Überfälle auf Einzelhändler mehren sich +++ Gemeinsam gegen Odereis +++ Neue Verbindung nach Ystad +++ Free Book Zone eröffnet – Aktion zur Befreiung von Büchern +++ Woliner Schlösschen renoviert +++ Eine Million für die „Europäische Route der Backsteingotik“ +++ Forum zum Thema Abfallwirtschaft und Recycling +++ Neuer Honorarkonsul berufen +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Verfahren gegen Behördenchef und Sejm-Abgeordnete eingestellt +++ Ministerin besucht Kindergarten +++ Bürgermeister überraschend verstorben +++ Computertomograph vor Gerichtsvollzieher gerettet +++ Hertz Systems gewinnt Wirtschaftspreis +++ Vergiftete Milch in Plätzchen aus Lubsko +++ Geschichtspolitik: Streit um Denkmal für verfemte Soldaten +++ Cottbus wirbt per Bus in der polnischen Partnerstadt +++ Postkartenausstellung in Słubice +++

Transodra-Presseschau – 05/2013

 Katrin Schröder)Christus ist nicht mehr der Größte
Foto: Katrin Schröder

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 5. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 29.01.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Berliner Sozialdemokraten tagen in Kołobrzeg +++ Erster Mieter im Bürokomplex Brama Portowa I +++ Kein Zugang zu Fischgründen? +++ Streik bei den Polnischen Bahnen +++ Neuer Tomograph für Stettiner Krankenhaus +++ Gemeinsame Werbestrategie der Hochschulen zeigt Wirkung +++ Braucht Barlinek eine Bibliothek? +++ Mast an der Trasa Zamkowa muss entfernt werden +++ Turmhelm zweier Kirchen komplett ausgetauscht +++ Tennis-Turnier zunächst gesichert +++ Deutsch-Polnische Unternehmermesse INKONTAKT im Juni +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Landkreis droht finanzielle Katastrophe +++ Hohe Durchfallquoten bei neuer Führerscheinprüfung +++ Wiederaufbau der Pfarrkirche wird in Berlin vorgestellt +++ Wyborowa verlagert Produktion ins Lebuser Land +++ Fünf Lebuser Winzer dürfen Wein verkaufen +++ Sechs Lebuser Studenten ausgezeichnet +++ Sieben Millionen zusätzlich für Berufsschulen +++ Christus ist nicht mehr der Größte +++ Jazzsaxophonist kommt aus Amerika nach Gorzów +++

Transodra-Presseschau – 04/2013

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

In der 4. Ausgabe der Transodra-Presseschau des Jahres 2013 vom 22.01.2013 geht es um die folgenden Themen aus Westpommern und dem Lebuser Land:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Weitere Proteste der Landwirte – Ausgang offen +++ Führungswechsel beim Multinationalen Korps in Stettin +++ Tote bei Grippe-Welle in Westpommern +++ Dreamliner landet auf dem Flughafen Goleniów +++ Wagner-Koproduktion im deutsch-polnischen Grenzland +++ Stettiner Lyzeum Nummer 1 in Polen +++ Neue Ausstellung zur Pommerschen Geschichte eröffnet +++ Produzenten aus Westpommern auf der Grünen Woche in Berlin +++ Zusammenarbeit zwischen den Bibliotheken von Dziwnów und Alexandria

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Regierung unterstützt Wojewoden +++ Krankenhausdirektor und Sozialrat streiten über Klinikreform +++ Gespräche über gemeinsame Polizeidienste in Grenzstadt +++ Einer der zehn besten Bürgermeister Polens kommt aus dem Lebuser Land +++ An der Grenze sinkt die Arbeitslosigkeit +++ Lebuser Norden bekommt drei Krematorien +++ Erstes Grippeopfer im Lebuser Land +++ Astronomen treffen sich +++ Bahn frei für Kurortentwicklung +++

Transodra-Presseschau – 03/2013 – mit Artikel des Monats

Betonschiff als Ausflugsziel? Foto: Szymon Stoma CC-BY-NC-SABetonschiff als Ausflugsziel?
Foto: Szymon Stoma CC BY-NC-SA

Informationen und Diskussionen aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Die Themen der dritten Ausgabe 2013 der Transodra-Presseschau aus Westpommern und dem Lebuser Land sind:

Zachodniopomorskie (Westpommern)

+++ Betonschiff als Ausflugsziel? +++ Touristen verlassen das Schloss +++ Bauern erreichen Rücktritt des ANR-Leiters +++ Beste Kreisvertretung 2012 ausgezeichnet +++ Erneute Umstrukturierung beim Grenzschutz +++ Neue Kläranlage für Dobra +++ Park ohne Bäume? ++ + Kino, Buchladen und Bürogebäude statt Hafenanlagen +++ Freiluftmuseum entsteht mit Hilfe der Experimentalarchäologie +++ Multimedia-Präsentation in alter Bastei +++ Wildschweine verstecken sich vor Jägern +++

Lubuskie (Lebuser Land)

+++ Millionenstrafe für Kronopol +++ Händler und Gemeinde treffen sich vor Gericht +++ Bestnoten für Lebuser Schulen +++ Lebuser Land lockt Touristen mit Gewässern und Bunkerlandschaft +++ Gutachten zum eingestürzten Kirchturm liegt vor +++ Theaterchef kritisiert Fachhochschule und Philharmonie +++ Dokumentarfilm über Roma-Musiker Dębicki ++ + Orchester spielt erstmals auch Geld für Senioren ein +++

Inhalt abgleichen