Potsdam

25.11.2010: Die polnische Küche - Ein Vortrag mit Lernen und Essen

Christian Schmidt

Wer schon immer mal etwas über die typisch polnische Küche wissen wollte, wer schon immer mal verstehen wollte, was auf den polnischen Speisekarten steht, der hat nun die Möglichkeit, etwas darüber zu erfahren.

Ein Vortrag über die polnische Küche, bei dem man auch etwas Polnisch lernen und danach am Buffet dies und das... verkosten kann!

Am Speiseplan arbeiten wir noch, aber wir garantieren: Jeder - auch Vegetarier – wird was Leckeres für sich finden!
Die Kosten: Nur 9,50€ pro Person! (Getränke exklusive)

Wo?
Café Hundertwasser
Kurfürstenstr. 52 (Nähe Nauener Tor)

DPG-Vorpremiere der "Hochzeitspolka"

 X-Filme)Hochzeitspolka (Bild: X-Filme)

UCI Potsdam, der X-Verleih und die Deutsch-Polnische Gesellschaft Brandenburg präsentieren in einer Vorpremiere die Komödie "Hochzeitspolka"

Die Vorpremiere, bei der DPG-Mitglieder ermäßigten Eintritt haben, findet am
Sonnabend, 25.09.2010 um 17:00 Uhr
im Potsdamer UCI-Kino statt. Wir werden im Foyer einen Stand haben, bei dem Sie die Ermäßigung erhalten.

Ab 30. September wird der Film regulär im Kino gezeigt.

Tipp: Steffen Möllers "Expedition zu den Polen"

"Expedition zu den Polen – Tipps für Auswanderer" am 3.6.2010 im Potsdamer Waschhaus

Steffen MoellerSteffen Moeller. Bild: HugoSauvage, CC-BY-SA

Steffen Möller, deutscher Kabarettist, Serienstar des polnischen Fernsehens und langjähriger selbsternannter "Gastarbeiter in Polen" gibt in seinem Programm Tipps zum Auswandern nach Polen, wichtige Hinweise zur polnischen Sprache und gewiss den einen oder anderen Seitenhieb auf die deutsche und die polnische Mentalität.

Für Kurzentschlossene ist sein Programm am Donnerstag 03.06. um 20:00 Uhr
im Potsdamer Waschhaus zu sehen.

100 Tage – Podiumsdiskussion "Politik–Perspektive–Polen"

Nachlese zur Diskussionsveranstaltung vom 11.02.2010 im Kutschstall

Am 11. Februar 2010 fand im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (im Kutschstall am Neuen Markt in Potsdam) eine Diskussionsveranstaltung der DPG Brandenburg statt.

Mitgliederversammlung der DPG-Brandenburg am 27.02.2010 um 15 Uhr


Die jährliche Mitgliederversammlung findet am 27. Februar 2010 um 15 Uhr in der Charlottenstraße 31 statt.

Serdecznie zapraszamy!

100 Tage – deutsch-polnische Podiumsdiskussion am 11.02.2010

DPG Brandenburg

11.02. deutsch-polnische Podiumsdiskussion

West-Polen – Brandenburg. Gegenwart und Zukunft. 100 Tage Landesregierung in Brandenburg

Datum: Donnerstag, 11. Februar 2010
Zeit:: 19:00 - 21:00
Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Kutschstall
Adresse:
Beitrag: 3 Euro (ermäßigt 1,50 Euro)

Für das Land Brandenburg ist sein Nachbarland Polen ein wichtiger Partner – insbesondere die beiden Nachbarwojewodschaften Lebuser Land (Lubuskie) mit den Hauptstädten Zielona Góra (Grünberg) und Gorzów Wielkopolski (Landsberg) und Westpommern (Zachodniopomorskie) mit der Hauptstadt Szczecin (Stettin).
Welche Impulse bringt die neue Landesregierung in die gewachsene Partnerschaft ein? Gibt es ein gemeinsames regionales Entwicklungskonzept? Wie sieht es mit der Vergangenheitsaufarbeitung aus?

5.–6.12.2009 Sternenmarkt mit der DPG

Stern vom Weihnachtsmarkt, Foto von Flickr-User richlewis / CC BY-NC-ND 2.0

Potsdamer Sternenmarkt - Polnischer Weihnachtsmarkt auf dem Kutschstallhof – auch in diesem Jahr mit einem Stand der DPG Brandenburg

Auf dem Kutschstallhof erwarten die Besucher etwa 40 Stände und somit ein reiches Verkaufsangebot von polnischen Künstlern und Kunsthandwerkern.

Andrzejki-Party am 27.11.2009 im KuZe Potsdam

Andrzejki 2009 Flyer

Andrzejki ist ein typisch polnischer Feiertag. Ende November ist man in vielen Städten Polens noch einmal ausgelassen, um anschließend besinnlich in die vorweihnachtliche Fastenzeit überzugehen. Viele junge Menschen ziehen ausgelassen durch die Straßen, vielerorts gibt es Live-Musik und nahezu jeder kann scheinbar hier die Texte auf völlig überfüllten Tanzflächen mitsingen.

In diesem Jahr wird Andrzejki am 27.11. ab 20 Uhr auch in der Potsdamer Innenstadt im KuZe, im studentischen Kulturzentrum (Hermann-Elfleinstr. 10), gefeiert.

Ausstellung "Matki Solidarnośći" in Potsdam

Eröffnung auf dem Platz der EinheitEröffnung auf dem Platz der Einheit Am 19. September 2009 um 11.30 Uhr wird in Potsdam auf dem Platz der Einheit (Nordseite) die Ausstellung „Matki Solidarnośći“/ „Mütter der Solidarność“ eröffnet.

Inhalt abgleichen